Sebastian Priess


2015
- Spiraldynamik Basic Assistenz (Bettina Paulisch)
- Spiraldynamik Beckenboden Training, Impuls und Timing (Christian Heel)
2014
- Naturtraining (Alexander Lechner, Oliver Klettner)
- Spiraldynamik Fachdidaktik I (Maja Kristen)
- Spiraldynamik Intermediate Diplom Prfung)
2013
- Spiraldynamik Intermediate (Christian Hell)
- Naturtraining (Dominik Feischl, Karl Hummer)
- Spiraldynamik 3D Training (Oliver Hartelt, Christina Hell)
- Anatomischer Funktions Trainer (Rosi Rauscher, Prof. Dr. Dr. Wrobel)
- CST Training (Scott Sonnon, Alberto Gallazzi, Raimar Mohrdieck)
- Kettlebell (Steve Cotter)
- Spiraldynamik 3D Massage (Marianne Artz)
2012
- MovNat Thailand (Vic Verdier)
- Spiraldynamik Basic Move (Eva Hager-Forstenlechner)
- Clubbell Trainer (Alberto Gallazzi)
- Free to Move (Raimar Mohrdieck)
2011
- MovNat Schweden (Erwan le Core)
- Kettlebell (Oliver Klettner, Till Sukopp)
- Joint Mobility (Steve Maxwell)
- Nike Dynamik Master Trainer
2010
- PowerPilates Studio Coach (Juliana Afram)
- Pilatesweiterbildungen (Bob Liekens, Shari Berkowitz)
2009
- PowerPilates Matwork Trainer (Juliana Afram)
- Naturtraining (Dominik Feischl, Karl Hummer)
2008
- Wasserski und Wakeboard Trainer
- Fitnesstrainer B Lizenz, Nordic Walking Trainer, Rckentrainer

Fr mich (Sebastian Prie) , 1982 in Greifswald geboren, war Bewegung schon immer das Grte. Letztendlich fhrte ein Unfall beim Wakeskaten dazu, dass ich mich dem Thema Training unter einem ganz anderen Blickwinkel nherte: Mit Verweis auf meine eigene Trainerttigkeit wurde die physiotherapeutische Betreuung nach einem Oberschenkelbruch schnell beendet, obwohl ich noch Schmerzen hatte und mit Bewegungseinschrnkungen zu kmpfen hatte. Ich entwickelte daraufhin ein eigenes Trainings- und Rehabilitationskonzept und qualifizierte mich weiter mit Ausbildungen zum Pilates Gertetrainer und Trainer fr Joint Mobility, Clubbell- und Kettlebell. Darber hinaus absolvierte er eine Ausbildung zum Dipl. Spiraldynamik Fachmann. Diese Kombination aus therapeutischen und bewegungsdynamischen Konzepten brachten erste Erfolge. Eine Erweiterung der Trainingsmethoden um CST Training und Anatomisches Funktionstraining fhrten zur kompletten Wiederherstellung des Beweglichkeits- und Belastbarkeits-umfangs. Die Folgen meines Unfalls waren berstanden.

Jetzt biete ich diese individuelle Kombination von Trainingsmethoden und bewegungstherapeutischen Anstzen als Schlssel zum Erfolg auch meinen Kunden an.